Prozessberatung / Prozessvertretung

Manchmal ist trotz des guten Willens zur Streitvermeidung ein Bauprozess unumgänglich:

Prozessführung für den Bauherrn

  • prozessuale Abwehr unberechtigter Unternehmerforderungen
  • Geltendmachung von Wandelung, Minderung oder Nachbesserung bzw. Ersatzvornahme bei mangelhaften Unternehmer-Arbeiten
  • usw.

Prozessführung für den Unternehmer

  • Prozessuale Abwehr von Bauherrenforderungen für den Unternehmer
  • Geltendmachung eines bestrittenen Werklohns bzw. Ansprüchen aus Bestellungsänderungen uam gegenüber dem Bauherrn
  • usw.

Im Übrigen wird verwiesen auf:

Drucken / Weiterempfehlen: